Golfclub

Der im Mai 1995 gegründete Golfclub OP DE NIEP e.V. zählt zu einem der mitgliederstärksten Golfclubs  in Deutschland.

Golfsport ohne Startzeiten in sportlich, sympathischer und natürlich -anspruchsvoller Atmosphäre - das ist die Philosophie des Golfclub OP DE NIEP e.V.

Während die 9-Loch-Anlage mit ihren 3.936m und Par 66 erweiterte Ansprüche an den breitensportorientierten Golfer stellt, verlangt die 18-Loch-Anlage mit ihren 6.677m Länge und Par 75 - einer der längsten Golfplätze Deutschlands - vom anspruchsvollen Golfer alle Fähigkeiten für einen guten Score ab.

Das vielfältige Angebot an Spielmöglichkeiten auf beiden Anlagen mit ihren unverwechselbar und individuell gestalteten Bahnen, bieten neben der reizvollen niederrheinischen Landschaft viele faire und sportliche Herausforderungen für die unterschiedlichsten Spielstärken unserer Mitglieder und Gäste.

Der großzügige und moderne Übungsbereich besteht aus einer Driving Range mit über 30 Abschlagsplätzen, von denen 20 überdacht sind und abends mit Flutlicht beleuchtet werden können. Ein  500 qm großes Putting-Green in unmittelbarer Nähe zur Terrasse der Clubgastronomie und ein großes Areal mit Übungsbunker sowie einem 800qm großem Pitching- und Chippingbereich, komplettieren das großzügige Trainings- und Übungsgelände.

 

Daten & Fakten

Club-Gründung:  30.Mai 1995
 
Mitglieder: 1.304, (Stand 01/2013) 

18-Loch-Anlage: 
Länge: 6.677 Meter
Par 75
Course-Rating:  73,4
Slope: 136
 
9-Loch–Anlage:
Länge: 3.936 Meter
Parr 66
Course-Rating: 61,4
Slope: 108
 
Gesamtgröße des Areals: 120ha

Platzrekord

Schläge

Name

Datum

 

68

Claas-Eric Borges
GC Mülheim a.d. Ruhr

WSMP 2006, 13.8.2006