AK 30 Herren

  NRW LIGA Gruppe 5K

Ergebnisse:

 

Bei Weiterleitung auf die Internet-Seite des GVNRW bitte beachten, dass noch die gewünschte Konkurrenz und Liga ausgewählt werden muss! Wählbar über die beiden grün hinterlegten Felder neben dem GV NRW-Logo.

Spielberichte:

 

04. Mai 2019 - Heimspieltag

 

Am Samstag, 04.05., fand unser erstes Ligaspiel der Saison 2019 statt. Erstmals hatte die Herren AK 30 als Auftakt einen Heimspieltag. Mit der nominell besten Aufstellung trat die Mannschaft an, unterstützt von Ivan als Starter und Tim von Holdt als Spielleitung. 

Die Gastmannschaften freuten sich über das Frühstück und gingen danach auf die Range zum Aufwärmen. Bei Temperaturen um die 6 Grad konnte man das wörtlich nehmen. Nachdem alle Flights trocken starten konnten, kamen alle Spieler in den Genuss des Aprilwetters mit Sturmböen, Regen und Hagelschauern, bei denen so mancher Schirm sich selbständig machte und die Grüns in eine weiße Hagelfläche verwandelte. Kurz darauf kam wieder die Sonne zum Vorschein, so dass ein ständiges An- und Umziehen zu beobachten war. 

Die Resultate spiegelten zum einen die Wetterlage, aber auch das hohe Rough wieder, in dem so mancher Ball verschwunden war. Es gelang nur einem Spieler sein Handicap zu spielen, alle anderen kamen mehr oder weniger ernüchtert zum Essen nach der Runde ins Clubhaus. Die beste Runde des Tages spielte Tobias Schaffrath aus Haus Bey mit 84 Bruttoschlägen. Nettosieger wurde Bernd Blassen mit 36 Nettopunkten. 

Die Herren AK 30 konnte ihren Heimvorteil nicht nutzen und musste sich am Ende mit einem fünften Platz bei sechs Mannschaften zufriedengeben.

 

Der nächste Spieltag findet im Rittergut Birkhof statt. Mit einer ähnlichen Platzcharakteristik wie in Niep sollte bei besseren Wetterbedingungen auch eine bessere Platzierung erreicht werden können. Für die Spieler ist es ein neuer Platz, da wir bisher dort noch kein Ligaspiel gespielt haben. 

Carsten Wilms

1. Spieltag

15. Juni 2019 - Golfclub Duvenhof

 

Der dritte Spieltag begann mit Sturmböen und Regenschauern. Nachdem die ersten Flights auf der Runde waren, hörte der Regen auf und die Sonne kam teilweise zum Vorschein. Der Wind blieb stark und beeinflusste die ein oder andere Flugbahn und Länge. 

Wer sich wundert, warum jeder eine erheblich höhere Vorgabe auf der Anlage in Willich hat, kennt nach einigen Löchern den Grund. Gut platzierte Hindernisse und Bunker, teilweise enge Landezonen fordern den einen oder anderen Ball. Die Grüns waren gut hergerichtet, aber langsamer als es den Anschein machte.

Insgesamt blieb das Feld hinter den Möglichkeiten und die Nieper Mannschaft aus Dominik, Andre, Kristian, Ivan, Carsten und Martin noch ein bisschen mehr. Am Ende belegten wir den letzten Platz und haben nun die rote Laterne von Duvenhof übernommen. Bei den letzten drei Spieltagen in Haus Bey, Stadtwald und Myllendonk heißt es nun den Score zusammen zu halten und die rote Laterne wieder abzugeben.

Carsten Wilms

3. Spieltag

Spieler in der Saison 2019:

Dominik Oberreich, Sven Theißen, Kristian Bingula, Jan Sprytenburg,

Dirk Terhaag, Christian Schacht, Ivan Kovacevic, André Breeger, Markus Kraft, Martin Biermann, Alexander Stauch, Thomas Oploh, Oliver Böttcher und

Carsten Wilms

Kapitän:

 

1/6

PLATZBELEGUNG

-Sperrzeiten-

Winteröffnungszeiten

​​Unser Sekretariat ist

Mo.- Fr. von 10:00-16:00 Uhr

für Sie da.

Samstags, Sonntags und Feiertags ist das Sekretariat geschlossen.

Weitere Infos unter Tel. 02845-28051

Der Proshop ist täglich

von 10:00 - 15:00 Uhr geöffnet.

PLATZINFO

TERMINE & TURNIERE

Hier finden Sie die aktuellen Termine und den Turnierkalender

NEWS

Please reload

Bergschenweg 71

47506 Neukirchen-Vluyn

 

Tel.: 0284528051

Fax: 0284528052

 

info@gc-opdeniep.de