Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts

Infos zu den Winterplatzregeln

November 30, 2017

Liebe Golferinnen, liebe Golfer,

 

Die Winterzeit fordert unsere Anlagen  in besonderer Weise, ganz unabhängig davon, ob der Winter mit Frost und Schnee aufwartet oder nur mit Regen. Die Böden unserer Anlagen erreichen ständig einen hohen Wassergehalt mit dadurch bedingter hoher Plastizität.

 

Dies führt beim Golfspiel dazu, dass häufig bei scheinbar normalen Schlägen die obere Schicht gelöst und abgeschert wird mit der Folge der uns allen bekannten kahlen Stellen. Leider lassen sich diese herausgeschlagenen Divots in der Regel nicht mehr zurücklegen und festtreten, da sie aufgrund der geschilderten Bodenverhältnisse in viele kleine Teile zersteuben, so dass wegen des fehlenden Wachstums die erwähnten kahlen Stellen auch noch im Frühjahr sichtbar sind.

 

Um dies zu vermeiden, hat sich der Vorstand dazu entschlossen, in Abstimmung mit unseren Greenkeepern, in den Wintermonaten auf den Fairways nur noch mit Aufteen zu spielen oder aber mit den im Proshop erhältlichen kleinen Kunststoffmatten.

 

Wir erhoffen uns durch diese Winterregel eine deutlich bessere Schonung unserer Fairways.

 

Daneben darf nur noch mit Trolleys gefahren werden, die über eine sogenannte Winterbereifung verfügen (Stollenräder), um auch die Bodenverdichtung möglichst zu minimieren, ansonsten sind Tragebags zu verwenden.

 

Auch für unsere Grüns auf der 18-Loch-Anlage wollen wir in den kommenden Monaten ein hohes Maß an Schonung sicherstellen. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, diese ganz aus dem Spiel zu nehmen und nur noch auf Wintergrüns spielen zu lassen.

 

Auf der 9-Loch-Anlage sollen die Grüns in Betrieb bleiben, so dass unser Puttspiel auch in der Winterzeit nicht ganz verlernt wird.

 

Es gibt aber auch einen technischen Grund. Die unterschiedliche Behandlung der Grüns lässt Raum für einen Vergleich am Ende des Winters. In Abstimmung mit unseren Greenkeepern soll bei diesem Vergleich festgestellt werden, wie sich die Grüns entwickeln, einmal ohne Golfspiel bzw. mit Dauerbetrieb, soweit die Witterung nicht eine sporadische Vollsperrung der 9-Loch-Anlage erforderlich macht.

 

Alle Maßnahmen sollen zunächst für einen Zeitraum von 3 Monaten gelten (bis Ende Februar), selbstverständlich kann der Zeitraum auch verkürzt werden, wenn uns z.B. der Februar mit frühsommerlichem Wetter überraschen sollte.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns bereits jetzt auf eine gute Saison 2018.

 

Der Platzwart

 

 

 

Please reload

1/6

PLATZBELEGUNG

-Sperrzeiten-

Winteröffnungszeiten

​​Unser Sekretariat ist

Mo.- Fr. von 10:00-16:00 Uhr

für Sie da.

Samstags, Sonntags und Feiertags ist das Sekretariat geschlossen.

Weitere Infos unter Tel. 02845-28051

Der Proshop ist täglich

von 10:00 - 15:00 Uhr geöffnet.

PLATZINFO

TERMINE & TURNIERE

Hier finden Sie die aktuellen Termine und den Turnierkalender

NEWS

Please reload

Bergschenweg 71

47506 Neukirchen-Vluyn

 

Tel.: 0284528051

Fax: 0284528052

 

info@gc-opdeniep.de