Featured Posts
Recent Posts

Mitgliedsbeiträge

Sehr geehrte Clubmitglieder,

unsere Golfanlage ist momentan auf Grund des behördlich verfügten Betriebsverbots für Sportstätten aktuell geschlossen. Ein Spiel auf der Anlage ist damit sowohl für Mitglieder als auch für Gäste derzeit nicht möglich. Dies führt nachvollziehbar zu der Frage, ob ich in Folge dieser Nutzungseinschränkung für Sie als Mitglied des GC Op de Niep der Mitgliedsbeitrag ermäßigt. Gern möchten wir hierzu im Folgenden informieren:


Bekanntlich ist unser Golfclub in der Rechtsform des eingetragenen Vereins (e.V.) organisiert, in dem wir uns als Gleichgesinnte zusammengefunden haben, um miteinander den Golfsport auszuüben. Vor dem Hintergrund der Verfolgung dieses gemeinsamen (Vereins)Zwecks dienen die von uns als Mitglieder entrichteten Beiträge dem Golfclub zur Erfüllung aller damit im Zusammenhang stehenden Aufgaben, z. B. der Pflege unseres Golfplatzes, der Verwaltungsarbeit von Vorstand und Mitarbeitern, der Mitgliederwerbung, der Jugendarbeit usw. Sie als Mitglied haben in unserem Verein umfangreiche Mitwirkungsrechte, z.B. bei Abstimmungen und Wahlen. Ihre Mitgliedschaft vermittelt also sozusagen eine umfassende Rechtsposition. Dem für diese Mitgliedschaft entrichteten Mitgliedsbeitrag steht dabei also nicht etwa nur eine einzelne konkrete Leistung des Vereins, etwa die Möglichkeit zum Spiel auf der Anlage, gegenüber, deren Unmöglichkeit zur Einbehaltung oder Ermäßigung berechtigen würde. Vielmehr sind die von uns allen zu leistenden Beiträge auch dann aufzubringen, wenn einzelne Vereinseinrichtungen zeitweise nicht zur Verfügung stehen. Nicht zuletzt sind wir als Mitglieder – und dies insbesondere in Zeiten wie diesen – „unserem“ Golfclub gegenüber sogar in einer besonderen Verantwortung, mögliche Schäden soweit zumutbar abzuwenden (die Juristen nennen das „vereinsrechtliche Treuepflicht“). Diese umfasst auch die Pflicht zur Bereitstellung notwendiger finanzieller Mittel, ohne die insbesondere notwendige Platzpflege- und Verwaltungsaufgaben nicht wahrgenommen werden können oder ohne die im schlimmsten Fall gar der Fortbestand des Vereins gefährdet wäre. Bitte bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass wir alle – in hoffentlich absehbarer Zeit – dem Golfsport wieder nachgehen wollen und dabei eine dem gewohnten Standard entsprechende Anlage vorfinden wollen. Wer, wenn nicht wir Mitglieder, sollte die auch in der Zwischenzeit hierfür erforderlichen Mittel zur Verfügung stellen?


Für Golfclubs, die als gemeinnützig anerkannt sind, verbietet sich eine Rückzahlung von Mitgliedsbeiträgen/Spielrechtsgebühren grundsätzlich auch aus steuerrechtlicher Sicht. Das Bundesministerium der Finanzen weist in seinen zur Corona-Pandemie gegebenen Hinweisen ausdrücklich darauf hin, dass es für den Status der Gemeinnützigkeit schädlich ist, „einen bereits geleisteten Mitgliedsbeitrag zurückzuzahlen oder auf einen noch ausstehenden Mitgliedsbeitrag deswegen zu verzichten, weil das Angebot der Körperschaft aufgrund der Corona-Krise nicht erbracht werden kann (zum Beispiel aufgrund ausgefallener Übungsstunden oder nicht durchgeführter Sportkurse).


Gestatten Sie uns abseits dieser bis dahin vielleicht sogar ein wenig zu juristischen Bewertung ein persönliches Wort:

Die Corona-Pandemie stellt Sie, aber auch uns und den Betreiber der Golfanlage seit nahezu einem Jahr vor immer wieder neue, ganz erhebliche Herausforderungen. Sicherlich niemand hat mit einem solch langwierigen Pandemieverlauf zu Beginn des zurückliegenden Jahres gerechnet. Bei aller Ungewissheit wächst bei uns – ebenso wie hoffentlich bei Ihnen – auf Grund der aktuell sinkenden Infektionszahlen und den beginnenden Impfschutzmaßnahmen aber die Hoffnung auf Besserung. Lassen Sie uns weiter gemeinsam alles Notwendige dafür tun, damit unsere Golfanlage in absehbarer Zeit wiedereröffnen kann und möglichst weitergehende Lockerungen möglich werden. Wir als Vorstand werden jedenfalls alles uns Mögliche tun, damit Sie ab diesem Moment eine dem gewohnten Standard entsprechende Golfanlage vorfinden.

Bitte bleiben Sie gesund.


Der Vorstand

(16.02.2021)



1/6

PLATZBELEGUNG

-Sperrzeiten-

Öffnungszeiten

Montag- Freitag  10:00 Uhr-16:00 Uhr

Allgemeine Infos: 02845-28051

​​Telefonische Startzeitenbuchung:

Startzeiten können nur in der Zeit

Montag-Freitag von 13:00 Uhr-15:00 Uhr telefonisch unter 02845-77113 gebucht werden.

​Die Online Reservierung ist davon unberührt.

PLATZINFO

TERMINE & TURNIERE

Hier finden Sie die aktuellen Termine und den Turnierkalender

NEWS