Das Abschlußfest der Ladies war ein voller Erfolg

Empfehlung des Platzwartes

Die Böden unserer Golfanlagen sind fast durchweg wassergesättigt, nicht nur durch Regenfälle, sondern auch durch jahreszeitlich bedingte hohe Grundwasserstände. Deshalb wird zusätzlich zur Winterplatzregel (Ball aufnehmen, reinigen und innerhalb Scorekartenbreite wieder hinlegen) empfohlen, den Ball auf den Fairways zusätzlich aufzuteen. Dies schont die obere Bodenschicht und führt für das Spiel zu einem besseren Ballkontakt.

Hans-Wilhelm Froitzheim (Platzwart)

Wer spielt mit? Golf als Mannschaftssport!

Wer möchte im kommenden Jahr in einer Mannschaft Golf spielen?

Der Golfverband NRW hat für das kommende Jahr neue Altersklassen definiert: 35, 50 und 65 Jahre (für Damen und Herren). In jeder Gruppe können zwei Mannschaften gemeldet werden. Das bedeutet, dass 2015 mehr Mitglieder unseres Golfclubs in einer Mannschaft an Liga-Spielen teilnehmen können als bisher.

Der Vorstand möchte diese Gelegenheit nutzen, um den Breitensport und das Clubleben zu fördern und auch interessierten Spielern ohne einstelliges Handicap die Chance zu geben, in einer Mannschaft zu spielen.

Wir bitten interessierte Mitglieder um Meldung beim Spielführer oder im Sekretariat.

Peter Fünders